EXPERTENKREIS KERAMIKSPRITZGUSS · Winterbergstr. 28 · 01277 Dresden
info@keramikspritzguss.eu +49 (0)351/2553 7747


Unternehmen

Die INMATEC Technologies GmbH wurde 1998 gegründet und ist auf die Herstellung anwendungs- und kundenspezifischer Feedstocks für den Spritzgießprozess spezialisiert. Neben Standardfeedstocks aus Al2O3 und ZrO2, die ständig ab Lager abrufbar sind, ist unser Hauptgeschäft die Entwicklung maßgeschneiderter Compounds mit absolut reproduzierbarer Qualität.


Keramikspritzguss bei INMATEC

Wir produzieren verarbeitungsfertige Feedstocks aus nahezu allen sinterfähigen Pulvern für den keramischen Spritzgießprozess. Die Feedstockherstellung erfolgt immer mit dem besonderen Augenmerk auf dem Bauteil, das daraus entstehen soll. Beispielsweise erfordern lange Fließwege eine hohe Fließfähigkeit. Eine komplizierte Entnahme anspruchsvoller Geometrien erfordert eine hohe Grünfestigkeit. Das Ziel ist der Fokus auf eine anwenderfreundliche und störungsfreie Verarbeitung unserer Feedstocks in der Spritzgießmaschine. Somit sind wir ständig bemüht, unseren Kunden den optimalen maßgeschneiderten Feedstock zu liefern.


Werkstoffkompetenz

Oxide, Nicht-Oxide und nahezu alle Bindersysteme können von uns verarbeitet werden. Wir sind in der vorteilhaften Position, völlig unabhängig die für die Feedstockentwicklung optimalen Binder- und Pulverrohstoffe wählen zu können.


Anwendungsbereiche

Unsere Feedstocks werden für die Produktion von Bauteilen aller Art angewendet. Wir bereiten silikatkeramische, strukturkeramische, funktionskeramische und andere keramische Pulver für unterschiedlichste Anwendungen auf.


Bilder