Anwendungsbeispiele für Keramikspritzguss CIM
EXPERTENKREIS KERAMIKSPRITZGUSS · Winterbergstr. 28 · 01277 Dresden
info@keramikspritzguss.eu +49 (0)351/2553 7747

Eigenschaften & Anwendungsbeispiele


VERSCHLEISSFREI
Keramik-Mahlscheibe für Kaffeevollautomat

Extreme Materialhärte verhindert den Verschleiß und garantiert dauerhaft die gewünschte Mahlleistung in qualitativer und quantitativer Hinsicht.


geschmacks– und geruchsneutral
BIOKOMPATIBEL
Abutment

Der körperverträgliche und nicht allergene Werkstoff zeich-net sich durch eine unbegrenzt mögliche Verweilzeit im Körper und abriebfreie Beschaffenheit aus.


bioverträglich, inert
CHEMISCH RESISTENT
Pumpen-Element

Das Bauteil ist korrosionsbeständig gegen Säuren und Laugen außer Flusssäure, temperaturbeständig bis über 200 °C und elektrisch isolierend. Es zeigt den hohen Grad der Design-Freiheit, ermöglicht durch den Keramikspritzguss und ist in großen Mengen nur so wirtschaftlich herstellbar.


korrosionbeständig
TEMPERATURSTABIL
Ventil

Die hervorragende Temperatur- und Chemikalienbeständigkeit der Keramikventileinsätze garantiert eine problemlose Funktion als Drehschieberventil in einem PPS Kunststoffgehäuse mit 10 Nm Drehmoment.


temperaturwechselfest, chemikalienbeständig, verschleißfest
ELEKTR. ISOLIEREND
Sonden HF Chirurgie

Ein Einsatz in der Hochfrequenzchirurgie ist durch die isolierende Eigenschaft dieser Keramik möglich. Das Spritzgießverfahren ermöglicht die komplexe Geometrie.


hoheTemperaturstabilität, immunkompatibel
KORROSIONSFREI
Düsen Hochdruckreiniger

Verschleißfrei bleibt das Bauteil durch die hohe Härte des Werkstoffes.


verschleißfrei, witterungsbeständig und chemisch resistent
ÄSTHETISCH
Gehäuse Armbanduhr

Optisch und haptisch beeindruckend ermöglicht der keramische Spritzguss die Verwendung von Keramik in ästhetischen Bereichen.


kratzfest und schön
LABORSPATEL
Chemisch resistent

Ein keramisches Material mit einer hohen Wärmeleitfähigkeit und einer niedrigen Dichte, aber mit besonderer Härte, eine Eigenschaft, die die End-Formgebung mittels keramischen Spritzgießens besonders vorteilhaft macht.


thermoschockbeständig, verschleißfest und autoklavierbar