Home l Aktuelles l Wir Über uns l Keramikspritzguss l Mitglieder l Download l Kontakt Impressum

Keramikspritzguss

Der Keramikspritzguss (Ceramic Injection Moulding, CIM) eröffnet ungeahnte Freiheitsgrade in der Gestaltung zukunftsfähiger Produkte und Systemlösungen, indem er die fast uneingeschränkten Möglichkeiten der Formgebung von Kunststoff mit den herausragenden Eigenschaften keramischer Werkstoffe verbindet. Darauf basierend wurden in den vergangenen Jahren mit beeindruckenden technischen Lösungen große Fortschritte und hohe Umsatzsteigerungen erzielt. Im "Expertenkreises Keramikspritzguss (CIM) in der DKG" haben sich Unternehmen und Institute nunmehr die innovative Weiterentwicklung der gesamten Prozesskette zum Ziel gesetzt. Dabei wurden die Aufgaben Technologiemarketing, Technologieentwicklung und Networking in einer Geschäftsordnung verbindlich geregelt.

Mit dem Expertenkreis Keramikspritzguss leisten die DKG und die beteiligten Partner einen wichtigen Beitrag zur Schaffung einer gemeinsamen Marke Keramikspritzguss in Deutschland und Europa für einen höheren Kundennutzen und eine gestärkte Position im globalen Wettbewerb der Werkstoffe, Technologien und Märkte. Im Expertenkreis CIM mitarbeiten können deutsche und europäische Mitgliedsunternehmen sowie -institute der DKG, die den Keramikspritzguss anwenden und die Prozesskette Spritzgießen, Entbindern und Sintern von Keramik im eigenen Haus abdecken.

Formgebungsverfahren Keramikspritzguss

  • filigrane Strukturen
  • komplexe Geometrien
  • kostengünstige Serienfertigung
  • Keramik- Kompetenz in 3D

 

     
Home